Sonntag, 17. September 2017

Franken Life - 60 Jahre Marinekameradschaft Forchheim

FORCHHEIM (rr) – Tief im Binnenland feierte die Marinekameradschaft Forchheim ihren 60. Geburtstag. 1957 als Marine-Veteranenverein gegründet hat sie sich zu einer aktiven maritimen Vereinigung entwickelt, die ihr Vereinsschiff auf Kurs hält und sich beispielhaft um die Jugend kümmert.
Der Verein ist heute für alle offen, die sich für maritime Themen interessieren, pflegt maritimes Kulturgut und betreibt Seesport. Sein Shantychor „Die Regnitzmöven“ muss den Vergleich mit den Chören an den Küsten nicht scheuen und der „Tag des Meeres“ und das „Hafenfest“ sind feste Größen im Veranstaltungskalender der Stadt Forchheim geworden.

Doch was hat Franken mit dem Meer zu tun?

Die Wirtschaft in Bayern wird durch den Export bestimmt, und 50 Prozent aller Warenströme laufen über das Meer. Hier hat die Marine eine wichtige Funktion, die Seewege zu sichern und die Containerschiffe vor Piraten zu schützen.
Unter anderem auch aus diesem Grund kam die Präsidentin des Bayerischen Landtags, Barbara Stamm als Schirmherrin der Jubiläumsfeier ins Festlokal nach Buckenhofen, um persönlich zu gratulieren. Gemeinsam mit der Marinekameradschaft engagiert sie sich im Freundeskreis für die Besatzung der Bundeswehr-Fregatte BAYERN.

Roland Rosenbauer sprach mit Hans Gerhard Braun, dem 1. Vorstand der Marinekameradschaft Forchheim:



Mittwoch, 30. August 2017

Franken Life - Greifvogelschau im Wildpark Hundshaupten 2017

HUNDSHAUPTEN (rr) – In den Sommermonaten kann an fast jedem Sonntag im Wildpark Hundshaupten bei Egloffstein in der Fränkischen Schweiz um 14.00 Uhr eine Greifvogelschau besucht werden.
Die Greifvogel-Auffangstation Mittelfranken kümmert sich um verletzte Greifvögel und Eulen.

Sie wird von Menschen getragen, denen das Wohl der Tiere, der Schutz ihres Lebensraums und die Information über die Lebensweise und die kleinen Geheimnisse von Greifvögeln und Eulen am Herzen liegt. Im Verein sind Falkner, Sachkundige im Umgang mit Greifvögeln und Eulen, aber auch Fans dieser gefiederten Jäger oder einfach nur faszinierte Beobachter dieser Vögel.
Die Station wurde vom ersten Vorsitzenden Andreas Ritz in Eigenleistung und mit viel privater Unterstützung gebaut.
Franken Life hat eine Greifvogelschau besucht. Roland Rosenbauer hat mit Andreas Ritz gesprochen.


Weitere Informationen unter 09197/ 396 oder www.gam-ev.de





Montag, 28. August 2017

Franken Life - Luftsportclub Forchheim feierte sein Flugplatzfest (2017)

DOBENREUTH (rr) - Am Samstag und Sonntag, 26./27. August feierte der Luftsportclub Forchheim sein diesjähriges Flugplatzfest auf dem Flugplatz Dobenreuth am Wachberg, der vor fünfzig Jahren (1967) offiziell eingeweiht wurde.
Der Flugplatz liegt zwei Kilometer östlich am Rande von Dobenreuth und ist eingebettet zwischen Wiesen und Feldern. Der kleine Biergarten wird von Bäumen umsäumt und lädt Wanderer und Flugsportinteressierte zu einer Rast ein.
Den Verein gibt es seit dem 20. Januar 1950. Heute steht er mit ca. 120 Mitgliedern auf sehr stabilen und gesunden Beinen.

An beiden Tagen konnten Besucher mitfliegen, wenn sie mochten. Zur Wahl standen Rundflüge mit Ultraleichtflugzeugen, dem Motorsegler, einer historischen Tiger Moth, einem Gyrokopter, weiteren Motorflugzeugen, Hubschraubern und Segelflugzeugen. Auch Forchheims Oberbürgermeister Dr. Uwe Kirschstein ließ es sich nicht nehmen, sich seine Stadt einmal von oben aus anzusehen



Weitere Infos: www.lsc-forchheim.de






Samstag, 22. Juli 2017

Franken Life - Annafest in Forchheim eröffnet (2017)

Montag, 27. März 2017

Franken Life - Der Zigarrendreher The Village Whisk(e)y- Messe (2017)

Dienstag, 10. Januar 2017

Die Roland-Rosenbauer-Show zur HOGA




Mehr dazu auf der Internetseite von KochblogRadio.de

Sonntag, 1. Januar 2017

Ein gutes neues Jahr 2017